City-Wohnungs-Aktion und Wohnungsforum

08.10.2021 15:00 – 18:00 Uhr


Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht! Mit Zelten, Iso-Matten, Schlafsäcken, Schlafpritschen und entsprechenden Erläuterungsplakaten soll die besonders jeweils zum Semesterbeginn dramatische Situation auf dem Wohnungsmarkt plakativ dargestellt werden.  Besonders das Angebot preiswerten Wohnraums in der Stadt deckt in keiner Weise die Nachfrage. Student*innen müssen zu Semesterbeginn oft wochenlang suchen oder dann weite Anreisen zum Studium von Zuhause in Kauf nehmen.  Wohnen in Münster ist auch für junge Familien und ältere Menschen oft schwer zu bezahlen. Denn Mietwucher und Verdrängungseffekte kennzeichnen die Situation.

Im Rahmen des Wohnungsforums stellen lokale Wohnungsinitiativen ihre Vorstellungen und Forderungen zur Lösung der Situation vor. Der Poetry-Slamer „Sim Panse“ alias Simeon Buß (Bremen) wird unterhaltsam und wortgewandt seine seine Gedanken zum Thema Wohnen vortragen.

Auf dem Prinzipalmarkt vor dem Rathaus