Viertes “luftruinen”-Festival für kulturelle Vielfalt

 

 

Lyrik, Prosa, Kabarett, Musik

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein „luftruinen“-Festival für kulturelle Vielfalt geben.

Es lesen: Sybille Lengauer, Marian Heuser, Andi Substanz, Ralf Brunicki und Melanie Kalb. Für musikalische Abwechslung sorgen: Morina Miconet, Kaum ein Vogel, und: Der Dachs.

Ein buntes Sonntagnachmittags Programm!

http://luftruinen.blogsport.de/

Mitveranstalter sind der Rosta Buchladen, der Integrationsrat Münster, Culture Corner, die Ortsgruppe Münster der VVN-BdA (Vereinigung der Verfolgten des Nazi-Regimes/ Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten) und der KulturVerein Frauenstrasse 24 e.V.

Eintritt: frei / Spenden sind erbeten

Weitere Informationen gibt es auf facebook