Lesung mit Christian Hanewinkel – Sie suchen die Sonne

 

SONY DSC

Der Münsteraner Autor hat seinen neuen Roman herausgegeben.

Sie suchen die Sonne

In der Ankündigung heißt es:

Die Redaktion hat ihn rausgeworfen, seine Frau ist ausgezogen. Benny verlässt Deutschland in der Hoffnung, in Tavira die Vergangenheit zu vergessen und ins Leben zurückzufinden. Hier an der Algarve treffen sich Aussteiger und Versprengte, Flüchtlinge wie er, alle auf der Suche nach Freiheit und Glück.

Für eine neue Liebe fühlt er sich nicht bereit, so hält er für Freundschaft, was ihn mit der schönen Französin Cora verbindet. Ihre Ankündigung, in die Heimat zurückzukehren, ver- stört ihn allerdings. Er hilft der Portugiesin Joana bei der Suche nach ihrem verschwundenen Bruder. Doch Joana verschweigt ihm etwas. Nutzt sie ihn gar aus? Zwischen zwei Frauen hin- und hergerissen gerät Benny in einen Sog von Lügen und Korruption. Statt Licht zu finden, findet er Schatten.

„Peng!“ – Impro-Theater

Peng-Bild_RGB

Obwohl schon seit Monaten Stammgast im F24 zeigen „Peng!“ keine Ermüdungserscheinungen, von schlechter Routine kann nicht Rede sein.

Der Spaß am Spiel von und mit verschiedensten Rollen und Figuren, ihre Energie, die die Akteure aus der Faszination des Improvisierens ziehen, springt jedes Mal auf das Publikum über.  Sie präsentieren improvisiertes Schauspiel jeglicher Art, darunter das klassische Impro-Theater.

Eintritt: 3 €