“Peng!” – Impro-Theater

Peng-Bild_RGB

Zum letzten Mal in diesem Jahr sind “Peng!” zu Gast in der F24.

Wie immer bringen sie ihren Spaß an der Energie und Faszination des Improvisierens, dem Spiel von und mit verschiedensten Rollen und Figuren auf die Bühne. Sie präsentieren improvisiertes Schauspiel jeglicher Art, darunter das klassische Impro-Theater.         3 €

F24-Sonntagsmatinee: Nation und nationale Frage

Eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung zur unvermuteten Aktualität eines überholt geglaubten Themas

Referent: Nico Jühe, Marl

 

Lange Zeit schien die Beschäftigung mit Fragen von Nation und Nationalismus nur noch aus historischer Perspektive relevant. Spätestens seit dem Zusammenbruch des real existierenden Sozialismus und seiner Staatengemeinschaft haben Nation und Nationalismus in der aktuellen politischen Auseinandersetzung eine nicht vorherzusehende Sprengkraft entwickelt. Dies betrifft nicht nur den bewusst betriebenen Auflösungsprozess ehemals stabiler multinationaler Staaten (z.B. Sowjetunion und Jugoslawien), sondern auch das absichtsvolle Anheizen überholt geglaubter nationaler Gegensätze und Rivalitäten im ehemaligen Vielvölkerstaat der Sowjetunion und auf dem Balkan. Wer glaubt, dies beträfe nur den „Osten“, der mag einmal nach Schottland, Katalonien und in die Po-Ebene schauen.

All dies erfordert eine Besinnung auf das, was wir eigentlich unter einer Nation zu verstehen haben und wie Nationalismus und nationale Frage auch in fortschrittlichem Sinne gewendet werden können. Mit unserer Veranstaltung wollen wir den Beginn zu einer notwendig gewordenen Debatte wagen.