„Peng“! – Mein Münster

IMPRO-LANGFORM

Peng Mein Münster

Dies ist der zweite Zusatztermin der „Pengs“ mit ihrer Langform des Impro-Theaters. Nach den Wünschen der Zuschauer improvisieren sie ein längeres Stück über 30 bis 60 Minuten. Das Thema ist „Münster“: Die schrägste Predigt im Dom, Chaos in der Mensa … oder was euch einfällt. Nach den Zuschauervorgaben wird Münster auf den Kopf gestellt.

Eintritt: 3 €

A-Capella-Chöre: Soulfood & Just 5

Soul Food Foto_NEW

Soul Food: A Cappella-Pop und -Jazz mit Seele und Körper, mit Herz und Verstand.

Soul Food sind 4 Frauen und 6 Männer die schon seit vielen Jahren begeistert A Cappella-Pop singen. Mal in chorischer Stimmverteilung, mal treten einzelne als Leadsänger hervor, mal geht es gefühlvoll und sensibel zu, dann wieder partytauglich und humorvoll, immer aber vermittelt sich dem Publikum der Spaß, den die 10 haben.

Das Repertoire reicht von Jazzstandards über ältere Pop- und Rocksongs bis hin zu aktuellen Chart-Hits, einfallsreich und geschmackvoll arrangiert von Chorleiterin Rosa Latour.

Just 5 Foto

Just 5 hat sich 2012 aus vier Sängerinnen und Sängern des ehemaligen A-cappella-Ensembles Dizzy Dozen“ gebildet. Mit neuem Zuwachs ist die Gruppe nun komplett – „Just 5“.

Die abwechslungsreichen und klangvollen Arrangements der Songs u.a. von Ina Müller, Michael Bublé, Stefanie Heinzmann, Ray Charles oder Zaz stammen aus der Feder von Rosa Latour und bieten jedem einzelnen der 5 Sänger die Möglichkeit, im Leadgesang zu glänzen.

Just 5 verspricht A-Capella-Gesang mit leidenschaftlichen Harmonien, ernst gemeintem Spaß und kollektiver Gänsehaut.

Eintritt: 5 €

Irish Folk Session

Musiker aus Münster, Osnabrück, Hamm, Essen und von weiter weg treffen sich einmal im Monat in der F24, um zusammen irische traditionelle Musik zu spielen – allerdings nicht als Konzert, sondern ungezwungen bei einem Bier oder zweien, mitten unter den anderen Kneipenbesuchern.

Hier hört man authentische irische Musik, gespielt auf Flöten, Akkordeons, Fiddles, Trommeln und Gitarren, ohne Noten und spontan, immer live und mit viel Freude an der Musik, und fühlt sich in einen urigen Pub an der irischen Westküste versetzt. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht! Der Einstieg in die irische Musik ist nicht schwer und die Sessionmusiker geben gerne Tipps, wie er am besten gelingt.

Wir sehen uns…