“Peng!” – Impro-Shorts

Peng-Bild_RGB

Wir freuen uns, dass die Mädels und Jungs von “Peng!” ihre erfolgreichen Auftritte in der F24 auch 2017 fortsetzen!

»Impro-Shorts« schnell, explosiv, schräg – in vielen kurzen Szenen einmal quer durch den Improgarten und Ihr führt Regie. Einlass ab 16:50 Uhr. Die Hütte kann voll werden! Wir empfehlen eine Platzreservierung bis spätestens 12 Uhr am Auftrittstag unter: peng.impro@gmail.com

Mehr könnt ihr erfahren unter: peng-impro.de

Eintritt: Zahl, was du kannst (0 – 7 €)!

Richie Ros (Irland)

bannerlogo_web

foto-hp

Die Lebensgeschichte des irischen Musikers Richie Ros ist ein Beweis für die Heilwirkung von Musik.

Trotz eines Kindheitstraumas und dem Aufenthalt im Waisenhaus lässt Ros es nicht zu, sich von seiner Vergangenheit einschränken zu lassen.

„Zwar gibt es keine Kontrolle über vergangene Ereignisse im Leben, aber die eigene Einstellung kann man sehr wohl kontrollieren“, so Ros über seine Lebenseinstellung.

Das Schicksal scheint den Iren wohl für das, was geschehen ist, entschädigen zu wollen, und brachte ihn deshalb mit David Odlum zusammen, der für seine Arbeit als Produzent (The Frames) mit dem Grammy Award ausgezeichnet wurde. Odlum nahm Richie Ros unter seine Fittiche und co-produzierte sein Debüt-Album mit dem autiobiografischen Titel „Odyssey“ in seinem Black-Box-Studio in Frankreich.

Das Album handelt von der Reise eines kleinen Jungen, der trotz aller Schwierigkeiten im Leben seine eigene Geschichte schreibt.

Die Musik in seinem Kopf hat den Iren schließlich „frei gemacht“, wie er selber sagt.

Eintritt frei, Spende erbeten

Mitgliederversammlung des “KulturVerein F24”

logo1-logo

Die Mitglieder schauen zurück auf die Arbeit des Vereins im letzten Jahr, beraten die des nächsten und wählen einen neuen Vorstand.

Alle Interessierten sind als Gäste herzlich eingeladen. Eine detaillierte Tagesordnung kann angefordert werden.