“Peng!” – Impro-Novella

Die Tele-Novela nach euren Vorgaben: Liebe, Eifersucht, Intrigen, impulsive Streits und innige Versöhnungen. Die Langform des Impro-Theaters.

Einlass ab 18:50 Uhr. Reservierung empfohlen! Unter: https://www.peng-impro.de

Eintritt: Zahl, was du kannst (0-7 €)

Goodwill Intent (De)

Nach zwei Studiowerken haben GOODWILL INTENT Ende 2015 ein Livealbum herausgebracht. Schließlich sind Konzerte das Elementare, das, was die Singer-Songwriter-Folker antreibt – die Band stand bereits weit über hundertmal auf der Bühne. Ob volle Kneipe oder nur vier Zuschauer am Tresen, kleines Festival oder gemütliches Privatkonzert mit Freunden: Die Liveshows der vier Jungs aus Norddeutschland leben von ihrer Energie und der ehrlichen Begeisterung. Was sie alle gemeinsam haben, ist dieses besondere Gefühl von Zusammenhalt: in den Songs und zwischen den Bandmitgliedern. Und das Wissen, dass man etwas tut, was vielleicht nicht weltbewegend ist, zumindest aber groß. Für einen selbst und alle, die dabei sein möchten. Die neue Live-Platte konserviert all das in 21 Songs. Mal unbeschwert und treibend, mal nachdenklich und immer mit größtem Enthusiasmus vorgetragen.

Einflüsse: Frank Turner, The Gaslight Anthem, Mumford and Sons

Diskographie: Back on the Road (2011), Auf die guten Stories (2013), Live (2015)

Pressestimmen:  „Auf die guten Stories“ eine zauberhafte und sympathische Platte mit sehr schön arrangiertem Akustikgeklimper und wunderbaren Singalongs.“ (Ox-Fanzine) 

„…was die drei Klampfer aus Schneverdingen nahe der Lüneburger Heide seit 2010 machen, ist mehr als „Heiße Milch mit Honig“-Musik. Vielmehr bieten die Jungs mit “Back On The Road“ wortwörtlich den perfekten Soundtrack für jeden Roadtrip. Mehrstimmige Whiskeyrauchigkeit, dazu angefolkte Gitarrenzupfnummern, mal balladesk, mal antreibend wie die Schnellstraße.“ (unclesally*s)

Peng! – Impro-Shorts

»Impro-Shorts« schnell, explosiv, schräg – in vielen kurzen Szenen einmal quer durch den Improgarten und Ihr führt Regie. Einlass ab 16:50 Uhr. Die Hütte kann voll werden! Wir empfehlen eine Platzreservierung bis spätestens 12 Uhr am Auftrittstag unter: peng.impro@gmail.com

Mehr könnt ihr erfahren unter: peng-impro.de

Eintritt: Zahl, was du kannst (0 – 7 €)!