“Peng!” – Impro Shorts

Einmal im Monast, aber immer wieder beliebt! – »Impro-Shorts« schnell, explosiv, schräg – in vielen kurzen Szenen einmal quer durch den Improgarten.

Einlass ab 16:50 Uhr. Die Hütte kann voll werden! Wir empfehlen eine Platzreservierung bis spätestens 12 Uhr am Auftrittstag unter: peng.impro@gmail.com

Zahl, was du kannst: 1 – 7 €

Die Besetzer und Besetzerinnen sind wieder da!

Es hat einige Jahre gedauert. Aber jetzt ist es wieder da und hängt an seinem Platz in der Kneipe, vom Nikotin befreit, in frischen Farben – das große Bild von Gerd Meyerratken mit den Besetzer*innen der ersten Stunde. Die offizielle Feier zur “Heimkehr” wird voraussichtlich Anfang Oktober stattfinden. An erster Stelle eingeladen sind die Menschen, die auf dem Bild zu entdecken sind.

Wer dazu gehört, oder wer den einen oder die andere (wieder)erkennt und/oder eine Adresse oder Telefonnummer hat, möge dies doch bitte dem KulturVerein Frauenstraße 24 mitteilen. Für diese Recherche können wir jede scheinbar noch so kleine Hilfe gebrauchen.

Also: Meldet euch!

Hier noch ein Link zu einem Artikel aus den “Westfälischen Nachrichten”

http://www.wn.de/Muenster/Kultur/2867626-Gemaelde-von-Gerhard-Meyerratken-in-der-Frauenstrasse-24-restauriert-Die-Heimkehr-der-Hausbesetzer