MARX LESEN

 

Karl Marx wurde am 5. Mai 1818 in Trier geboren. Zu seinem 200. Geburtstag lesen wir zentrale Texte aus seinem Werk vor – aus den „Thesen über Feuerbach“, dem „Manifest der kommunistischen Partei“, dem „Kapital“ und anderen Werken. Der kleine Ausschnitt aus Marx´ Werken soll Lust darauf machen, Marx selbst zu lesen – zum ersten Mal oder wieder; denn seine Geschichtsauffassung und Kapitalismuskritik sind unverändert aktuell.

Die Lesung wird von Mitgliedern des KulturVereins Frauenstraße 24 gestaltet.

Eintritt frei

Zum Veranstaltungshinweis auf Facebook