Irish-Celtic-Rock-Night mit “Muirsheen Durkin & Friends” Support: “Morning Dew”


MUIRSHEEN DURKIN & Friends, die bereits dreimal im „F24“ mit der kompletten Band zu Gast waren, werden diesmal in etwas veränderter Besetzung und unplugged im Stil der legendären Pogues aufwarten und es erneut ordentlich krachen lassen. Auch die Pipe darf dabei nicht fehlen. Außerdem im  Programm  „MORNING DEW“ aus Beckum mit traditionelleren Klängen. Der Hinterraum in der Frauenstraße 24 wird zum Event kurzerhand in einen irischen Pub umgewandelt und in irische Fahnen gehüllt. Selbstverständlich wird die Theke mit ausreichendem Angebot an irischen Bieren und irischem Whiskey bestückt. „Muirsheen Durkin & Friends“ lassen sich außer von der wohl bekanntesten Band des Genre „The Pogues“ auch von hier eher unbekannten Bands wie „The Rumjacks“ aus Australien oder „The Skels“ aus den USA inspirieren. Spätestens wenn Piper Simon die Bühne entert, wird es kein Halten geben! Ein Guinness in der Hand und immer das Bein mitwippen lassen, dann kann der Abend beginnen.

Einlass: 19:00 Uhr; Eintritt: VVK 8 € / AK 10 €