F24-Besetzer*innen-Treffen – “Die Stadt gehört uns!”

Und: Wir feiern die Rückkehr des Wandbildes.

Das Bild von Gerd Meyerratken hängt nach seiner Restaurierung schon seit einem Vierteljahr wieder an seinem angestammten Platz. Dies wird jetzt  – wie angekündigt – gefeiert. Mit etlichen der Besetzer*innen der ersten Stunde!

Ihr Hauptziel von 1973 – Schaffung von preiswertem Wohnraum – ist angesichts von Gentrifizierung und horrenden Mietpreisen auf der einen Seite und des seit Jahren rückläufigen sozialen Wohnungsbaus auf der anderen aktueller denn je.

Eingeladen sind deshalb alle, die sich der Frauenstraße 24 und ihrer Geschichte verbunden fühlen, aber auch der aktuellen Stadtentwicklung entgegenwirken möchten.

Wir freuen uns, euch zu sehen.